Rico, Oskar und der Diebstahlstein

Heute gab es nun den dritten und letzten Teil der Rico und Oskar-Filme. Leider. Denn wie die anderen, fanden wir auch diesen Teil wieder toll. Fitzke ist gestorben und da passieren komische Sachen in der Diefe. Während die einen im "Knutschurlaub" sind, machen sich die anderen auf, um den geheimnisvollen Diebstahlstein wieder zu finden. Für uns passte alles, der Film ist einfach toll. Die Darsteller sind größer und noch besser geworden, dei Musik macht Spaß, es gibt viele lustige, aber auch traurige und sehr spannende Momente.

Also Daumen hoch - besser gehts nicht.